Easyjet bietet mehr Fluege ab Basel

Süddeutschland wird dank der Fluggesellschaft Easyjet näher an die Welt rücken, der der Billigflieger bietet ab dem Flughafen Basel Mühlhausen gleich vier neue Flugverbindungen an. Ab Ende Oktober geht es mit Easyjet von Basel in die Hauptstadt Ungarns, nach Budapest. Die Flüge nach Budapest sind viermal wöchentlich geplant. Ebenfalls ab Ende Oktober fliegt Easyjet von Süddeutschland aus sechsmal in der Woche nach Brüssel. Am 29. Oktober verbindet dann der Billigflieger Basel Mühlhausen mit dem englischen Manchester. Die Flugstrecke wird in Zukunft viermal in der Woche von Easyjet geflogen. Die vierte neue Flugstrecke der Billigairline ab Basel sind zwei Flüge in der Woche ins spanische Santiago de Compostela. Alle günstigen Flüge mit Easyjet findet man im Flugpreisvergleich von airticket24.de

Zurück

[Alt-Text]

Weitere Nachrichten

Crystal Cabin Award
Mehr Flüge bei TAP
Einreise in die USA
Skyways pleite
Niki fliegt nach Florenz
Swiss macht Verluste