CIRRUS wird vom Gruender zurueckgekauft

Gerd Brandecker, der Gründer von Cirrus Airlines, der seine Anteile an der Fluggesellschaft erst Mitte 2008 verkauft hatte, hat alle Unternehmensanteile über seine Aviation Investment GmbH wieder zurück gekauft.
Cirrus fliegt Charter (Bedarfsflugverkehr) im Bereich Business Aviation sowie Linienflug meist im Auftrag der Lufthansa.
Brandecker sagte, er wolle in bewegten Zeiten das Ruder wieder selbst in die Hand nehmen, um seine Erfahrungen im Bereich Linienflug einfließen lassen zu können.

Zurück

[Alt-Text]

Weitere Nachrichten

Crystal Cabin Award
Mehr Flüge bei TAP
Einreise in die USA
Skyways pleite
Niki fliegt nach Florenz
Swiss macht Verluste